Golfen beim Fackellicht

05-07-18



Am vergangenen Freitag versuchten sich 24 Golfer beim Abenteuer Night Golfing. Das Turnier begann in der Dämmerung, bei herrlichen Temperaturen und einer untergehenden Sonne. Je länger gespielt wurde desto dunkler wurde es im Schlosspark. Neben dem Schein des Mondes, sorgten auch mehrere Fackeln am Fairwayrand für eine tolle Atmosphäre auf der Schlossrunde. Sowohl der Leuchtball als auch die verschieden farbigen Knicklichter bewirken weitere Lichteffekte.

Gegen 23:30 Uhr kamen die Turnierteilnehmer von dem Abenteuer zurück. Trotz den erschwerten Bedingungen wurden ansehnliche Ergebnisse gespielt. Die Bruttowertung gewann unser Präsident Dr. Tom Oliver Schorling mit 13 Punkten knapp vor Maximilian Pfeiffer, der jedoch die Netto Klasse A für sich entscheiden konnte. In der Nettoklasse B wurden die beiden ersten Plätze von den beiden Brüdern Tim und Vincent Neuhaus belegt.

Als Abschluss genossen die Nachtgolfer einen leckeren Mitternachtssnack auf der Clubterrasse.

zurück