Clubmannschaften als perfekte Gastgeber

112 Mitglieder folgten der Einladung der Mannschaftsspieler

Am 1. Maifeiertag fand, wie in den Vorjahren, unser Turnier der Clubmannschaften statt. Bei traumhaftem Golfwetter spielten 112 Mitglieder im Golf- und Land-Club Kronberg den Florida-Scramble mit. Per Shotgun starteten die 28 Teams jeweils angeführt von einem der Mannschaftsspieler.

Schon beim Einschlagen auf der Driving Range gab es für alle Turnierteilnehmer die erste Herausforderung: es ging darum, mit zwei Versuchen möglichst genau einen 54 Meter langen Schlag zu machen. Sowohl Henri Rosemeyer wie auch Reinhard Bock, hatten ein präzises Händchen und trafen die 54 Meter exakt.

Nach einer kurzen Einweisung am 15. Abschlag gingen die Teams dann auf die Runde. An Loch 8 gab es eine weitere Challenge für die Teilnehmer: aus zehn Metern Entfernung musste ein Putt gespielt werden. Das beste Gefühl zeigte Hans Henrik Jörgensen-Lyon mit einem Putt, der auf der Lochkante liegen blieb. Die Chance, sich mit einem Mannschaftspieler zu messen, bekamen die Teilnehmer an Loch 14: hier ging es darum, den Abschlag zielgenauer als der Mannschaftsspieler an die Fahne zu spielen.

Im Anschluss an die Runde versammelten sich alle Turnierteilnehmer für ein großes Stechen um das Grün 14. Unter großem Applaus konnte sich Susanne Knapp im Stechen der „Beat the Pro Challenge“ und Reinhardt Bock im Stechen der „Trackman (54 Meter) Challenge“ durchsetzen.

Die Teams brachten tolle Ergebnisse ins Clubhaus, das beste Nettoergebnis erzielte das Team von Mannschaftsspieler Moritz Jung gemeinsam mit Susanne Luft und Reinhard Bock. In der Bruttowertung siegte Fabian Walter mit seinem Team Colette Strobel, Emily Heuer und Björn Götze mit sieben unter Par.

Beim gemeinsamen Burger-Buffet traten noch einmal die Mannschaftsspieler in Aktion und bedienten ihre Teampartner am Tisch.

Die Clubmannschaften haben sich über die hohe Teilnehmerzahl sehr gefreut und bedanken sich bei allen Mitgliedern, die mitgemacht haben. Die Mitglieder wiederum kamen durch den Einsatz, den die Clubmannschaften gezeigt haben, in den Genuss eines sehr gelungenen Turniers. Gewonnen hat am Ende vor allem auch der Team-Gedanke.

Die Clubteams freuen sich über jede Unterstützung an einem der spannenden DGL-Spieltage. Eine gute Gelegenheit, die Kronberger Topgolfer in Aktion zu sehen, besteht am Sonntag, 21. Juli 2019. Sowohl die Damen- als auch die Herrenmannschaft schlagen an diesem Doppel-Heimspieltag im Schlosspark ab.

Golf- und Land-Club Kronberg e.V.

So erreichen Sie uns

Schloss Friedrichshof
Hainstraße 25
61476 Kronberg/Ts.

Route planen

Kontakt

Wir sind für Sie da

Tel. +49 (0) 6173 14 26
Fax +49 (0) 6173 59 53

info (at) gc-kronberg.de

Ansprechpartner  

Öffnungszeiten

Club-Casino

Für Ihr leibliches Wohl

Für Sonderveranstaltungen und Reservierungen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an:
casino (at) gc-kronberg.de


Öffnungszeiten

Auszeichnungen